CRMFIRST und VeriPark erobern den deutschen Finanzsektor

Frankfurt am Main, 12.04.2017


Die Unternehmen CRM
FIRST und VeriPark haben kürzlich eine Partnerschaft geschlossen, um den Finanzsektor in Deutschland, Österreich und der Schweiz gemeinsam zu adressieren. Dazu dienen die auf Basis von Microsoft Dynamics 365 von VeriPark entwickelten Software-Lösungen VeriTouch und Next Best Action als Grundlage, mit der Privatkunden- wie Geschäftsbanken und Versicherungsdienstleister bei der Wandlung zur kundenzentrierten Organisation unterstützt und ein effizientes Customer Engagement ermöglicht wird.

PDF zum Download anklicken

Partnerschaft bringt finanzspezifische Beratungs- und Umsetzungskompetenz

Als Zielmarkt sollen in erster Linie der Finanzsektor, insbesondere Privatbanken und Vermögensverwaltungen angesprochen werden. Aber auch größere Bankinstitute und Versicherungsunternehmen sind von Interesse. „Wir begrüßen diese Partnerschaft sehr“, so Wim Geukens, Managing Director Europe bei VeriPark, „gemeinsam können wir umfassende branchenspezifische Lösungsszenarien für den Finanzsektor zur Verfügung stellen“.

Thorsten Thiede, Managing Director bei CRMFIRST, pflichtet ihm bei: „Die Partnerschaft bringt eine geballte finanzspezifische Beratungs- und Umsetzungskompetenz auf den deutschen Markt.“

Gemeinsame Adressierung des deutschen Finanzmarktes

Das Beratungs- und Implementierungshaus CRMFIRST trägt eine umfassende Expertise und vielfältige Referenzen im Finanzsektor, wie beispielsweise die DVB Bank SE, equinet Bank AG und die Quoniam Asset Management GmbH, zur Partnerschaft bei. VeriPark ist der führende globale ISV im Finanzbereich für Lösungen auf der Basis von Microsoft Dynamics CRM / Dynamics 365. Ziel der Partnerschaft ist die gemeinsame Adressierung des deutschen Marktes basierend auf den starken Zuwachs von Microsoft Dynamics 365.

Als Basis dieses gemeinsam definierten Zieles dienen die von VeriPark entwickelten Bankenlösungen VeriTouch, Next Best Action und weitere, die jeweils auf Dynamics 365 aufbauen. Mit diesen Applikationen wollen die Partner sowohl Privatkunden als auch Banken bei der Kundenfokussierung mit vielfältigen Funktionalitäten unterstützen und zu einem effizientem Customer Engagement als Bestandteil bei der Realisierung von Digitalisierungsstrategien verhelfen.

Zusätzlich ist CRMFIRST auch als VeriPark-Partner auf Appsource, dem Marktplatz für Microsoft Dynamics 365, gelistet.

Über CRMFIRST:

CRMFIRST ist das 100%ige Tochterunternehmen der libracon GmbH, die mit Sitz in Wiesbaden seit dem Jahre 2001 CRM-Systeme bei mittelständischen Unternehmen und Großkunden implementiert. Seit der Gründung verfügt libracon über zahlreiche Microsoft-Zertifizierungen, Microsoft Dynamics CRM gehört seit Beginn an zum Produktportfolio der libracon. Im Jahre 2016 wurde die Microsoft-Expertise und alle Kundenprojekte von der libracon in der CRMFIRST GmbH gebündelt, um den steigenden Anforderungen nach einer klaren Produkt- und Branchenausrichtung Rechnung zu tragen. CRMFIRST ist auf den Finanzsektor spezialisierter Beratungs- und Implementierungspartner für Microsoft Dynamics CRM/ Dynamics 365 mit Sitz in Frankfurt a.M.

Über VeriPark:

VeriPark ist der führende globale ISV im Finanzsektor für Lösungen auf der Basis von Microsoft Dynamics CRM/ Dynamics 365. Seit der Gründung im Jahr 1998 hat sich das Unternehmen zu einem weltweit führenden Softwareanbieter entwickelt. Der Produktfokus liegt im Finanzsektor. Die Software von VeriPark kommt bei Banken, Kreditinstituten, Versicherungen, Fonds, Börsenmaklern und Investmentfirmen auf der ganzen Welt zum Einsatz. Die VeriPark- Standorte verteilen sich auf Europa, Asien und den Mittleren Osten.

Von Links:

Özkan Erener/ CEO VeriPark, Thorsten Thiede/ CEO CRMFIRST, Wim Geukens/ Managing Director (Europe)